CHRISTENBERG

CHRISTENBERG

 

Die Route führt zu den kulturell bedeutenden Highlights des westlichen Burgwalds - dem keltisch-fränkischen Christenberg.

 

"Der Christenberg im Burgwalde eine der interessantesten Stätten Oberhessens ...", denn der Christenberg bei Münchhausen war schon vor 2500 Jahren ein gut befestigter und gut geschützter Siedlungsplatz. Siebenfache Gräben und Wälle zeugen noch heute davon. 1000 Jahre später, trug der Christenberg eine mächtige keltische bzw. fränkische Festungsanlage, die 'Kesterburg'.

 

Sie erleben märchenhafte Waldlandschaften mit spektakulären Aussichtspunkten.

 

Preis:             59 Euro pro Person

Teilnehmer: 4 bis 9 Personen

Dauer:          ca. 2 bis 2,5 Stunden

Startort:       Parkplatz, Talhäuser Straße 75, 35117 Münchhausen

 

    Startort    email